hallo

Kooperation

Robert-Schuman-Realschule baut Sportprofil aus.

 Die Umbauphase der Stadthalle und die zu knappen Hallenkapazitäten führten an der Robert-Schuman-Realschule dazu, neue Sportarten in das Sportartenangebot mit aufzunehmen. Mit Unterstützung der Stadt Waldshut-Tiengen ist es gelungen 11 Scott-Mountainbikes anzuschaffen. In diesem Zusammenhang möchten wir uns recht herzlich bei unserem Oberbürgermeister Herrn Dr. Philipp Frank bedanken. Im letzten Schuljahr fand bereits eine BIKE-AG statt, die sich einmal wöchentlich zum Technik- und Fahrtraining getroffen hat. Im kommenden Schuljahr wird dieses Angebot von den beiden C-lizenzierten (Mountainbike) Sportlehrern Philipp Morat und Holger Eschbach weiter ausgebaut. Neben einem Präventionsprogramm für die 5. Klassen, ist ein Radaktionstag in Kooperation mit dem Württembergischen Radsportverband geplant. Außerdem sollen zwei AG-Gruppen stattfinden, wovon eine bei Jugendtrainiert für Olympia teilnehmen soll. Dies alles ist natürlich nur durch weitere Kooperationen möglich. Bereits jetzt konnte ein Kooperationspartner mit Bike Stuff & Tours aus Wutöschingen gewonnen werden. Neben der Wartung der Bikes werden sie auch in weitere Projekte involviert sein. Ein großer Dank gilt Radsport-Baumbach in Tiengen für die gesponserten Trinkflaschen.

Die Realschule gehört bereits jetzt zu einer von 14 Bike-Pool Schulen im Regierungsbezirk Freiburg worauf man sehr stolz ist.

Schmidt 1 Schmidt 1

 v.l.: OB Dr. Philipp Frank, Schulleiterin Lisa Bosch, Holger Eschbach, Philipp Morat

Ausfahrt während der Erlebnistage 2017

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok