hallo

RSWT100         MINT 1000          Stadt. Wald. Fluss

Vorlesewettbewerb 2019

Aus den Klassen 6a bis 6d traten die vier besten Vorleserinnen und Vorleser der Robert-Schuman-Realschule im Finale des Vorlesewettbewerbs gegeneinander an.

Die 6a wurde durch Mark Asal vertreten, der aus dem Buch "Mittelsturm" von Mike Maurus vorlas.

Lynn Koch wurde als Kandidatin der 6b nominiert und las aus dem Buch "Mitten im Dschungel" von Katherine Rundell vor.

Aus der 6c konnte Mara Lampart eine Kostprobe aus dem Buch "Kannawoniwasein" von Martin Muser präsentieren.

Mit Louis Henning aus der 6d waren die Finalisten komplett. Er stellte sein Können mit dem Buch "Der Tag, an dem ich lernte, die Spinnen zu zähmen" von Jutta Richter unter Beweis.

 

Die vier Finalisten...

Mark Asal, 6a Lynn Koch, 6b Mara Lampart, 6c Louis Henning, 6d
kein Bild kein Bild kein Bild kein Bild

Die gebannten Zuhörer aus den vier Klassen ...

kein Bild kein Bild kein Bild

Die Finalisten mit ihren Deutschlehrerinnen Frau Straubhaar, Frau Gerspach, Frau Amrein und Frau Zenth.

kein Bild

Gewonnen haben den Vorlesewettbewerb Mark Asal (1. Platz) und Mara Lampart (2. Platz).

kein Bild

Jetzt geht es zum Kreisentscheid nach Bad Säckingen.

Wir wünschen viel Erfolg.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.