hallo

Tag der offenen Tür 2019

Robert-Schuman-Realschule öffnet die Türen
Grundschüler und Ihre Eltern nutzten den Tag der offenen Tür der Robert-Schuman-Realschule Waldshut, die Schule näher kennenzulernen.

Zahlreiche Besucher fanden sich zur Begrüßung durch die Schulleiterin Frau Bosch in der Aula ein. Den musikalischen Rahmen bildeten die beiden Bläserklassen 5a und 6a, die in Kooperation mit der Musikschule Südschwarzwald ausgebildet werden, sowie unsere Schulband.
Im Laufe des Nachmittages stellten sich einzelne Fächer und weitere Einrichtungen der Schule den interessierten Gästen vor.
Das Angebot reichte von Experimenten in BNT (Biologie/ Naturphänomene/ Technik) über ein kleines Theaterstück in Englisch, ausgestellten Kunstwerken bis zu den Schulsanitätern, den Streitschlichtern und der Schulsozialarbeit mit Frau Kistler.
In verschiedenen Bereichen konnten die Schülerinnen und Schüler der vierten Klassen selbst tätig werden.
Im Fach AES (Alltagskultur/ Ernährung/ Soziales konnten sie unter der Anleitung von Schülerinnen des Faches Girlanden nähen. An den in Technik zur Verfügung stehenden CNC Fräsen wurden Schlüsselanhänger mit Namen graviert.
Der in Sport zu bewältigende Geschicklichkeits – Parkour wurde ebenso gerne besucht wie das Mikroskopieren in Biologie.
Bei der MINT Gruppe (Mathematik/ Informatik/ Naturwissenschaft/ Technik) stand das Ausprobieren und die experimentelle Seite im Vordergrund.
Um das leibliche Wohl der Gäste kümmerten sich Schülerinnen und Schüler der Klasse 9d.

Schmidt 1

Auf dem Bild zu sehen ist die Familie Klein. Die beiden älteren Töchter besuchen bereits die Robert-Schuman-Realschule und sie möchten ihrer jüngeren Schwester ihre Schule zeigen.

Ein kleines Fotoalbum des Tag der offenen Tür 2019 können Sie hier bewundern.
Viel Spaß!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen