Moodle

 

Mo, Oct 23, 17
hallo
Neue Bilder der Streitschlichter unter AG +++ Neue Bilder der Streitschlichter unter AG +++ Neue Bilder der Streitschlichter unter AG +++ Neue Bilder der Streitschlichter unter AG +++ Neue Bilder der Streitschlichter unter AG

Letzter Schultag

Der letzte Schultag vor den Sommerferien ist immer ein besonderer Tag. So auch an unserer Schule!

 

Nicht nur, dass die Sommerferien beginnen und die Zeugnisse ausgegeben werden – wir nutzen diesen Tag auch um alle Schülerinnen und Schüler zu ehren, die in außerschulischen Bereichen erfolgreich sind und sich zusätzlich zum Unterricht für unsere Schule engagieren.

Vielen Dank an die Bläserklasse mit Frau Rimmele, die mit zwei Stücken die Ehrung eröffnete.

Sportliche Höchstleistungen bei den Bundejugendspielen und die erfolgreiche Teilnahme am Minimarathon wurden als erste gewürdigt.

Zudem war unsere Schule bei Jugend trainiert für Olympia in Leichtathletik und Fußball sowohl mit einer Mädchen als auch einer Jungen Mannschaft vertreten.

Ein großes Dankeschön auch hier an die Lehrkräfte, die die Schüler zu diesen Veranstaltungen begleiten und betreuen.

Neben dem sportlichen Engagement wurde auch den Schülerinnen und Schüler der Schulsanitäter unter der Leitung von Herrn Ruh und den Streitschlichtern mit Frau Adolph für ihren Einsatz gedankt.

Cheerleaders in action

Als schönen Abschluss ließen die Klassensprecherinnen und Klassensprecher aller Klassen einen Luftballon mit Wünschen für das kommende Schuljahr steigen – sofern der Ballon mitspielte (siehe Bildergalerie). Organisiert wurde die Aktion von Frau Schmidt.

Luftballons in action

„Jedem Ende wohnt ein Anfang inne.“ (Hermann Hesse)

Damit könnt man die anschließende Verabschiedung dreier Kollegen umschreiben.

Frau Schmidt, die ihr Referendariat in den Fächern Mathematik, Geografie und Wirtschaft an unserer Schule absolvierte wechselt zum kommenden Schuljahr an eine Schule in Ludwigsburg.

Herr Hasenbrink, der die Schülerinnen und Schüler in Religion unterrichtete, stets begleitet von seiner Gitarre, verlässt unsere Schule ebenfalls.

Nach Freiburg verlagert unsere langjährige Kollegin Frau Heinig ihren Lebensmittelpunkt.

22 Jahre war sie im Dienst der Robert-Schuman-Realschule!

Sie gestaltete das Schulleben durch ihr Engagement als Fachvorsitzende des Faches Englisch und auch in der Förderung von Schülerinnen und Schülern mit Lese-Rechtschreib-Schwäche.

Vielen Dank und alles Gute!

Sonnentanz in action

SCHÖNE SOMMERFERIEN!